Prunkvolles freistehendes Ferienhaus im „Waterpark It Soal“ am Ijsselmeer

8711 Workum, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5928
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Ferienimmobilie, Haus
  • Adresse
    (Auslandsregion)
    8711 Workum
  • Lage
    1a
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    125 m²
  • Grund­stück ca.
    550 m²
  • Zimmer
    7
  • Wohn-Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    2001
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    gehoben
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    5,00% des Kaufpreisesinkl. MwSt.Geschäftsbedingungen: Sämtliche Angebote und Angaben erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit. Zwischenverkauf vorbehalten. Weitergabe der Objekte an Dritte verpflichtet zu Schadenersatz. Eine von uns schriftli
  • Kaufpreis
    369.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Außenstellplatz
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fahrradraum
  • Fliesenboden
  • Kein Keller
  • Offene Küche
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Wasch-/Trockenraum

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Angeboten wird dieses freistehende und stilvoll eingerichtete Ferienhaus, gelegen auf einem eigenen und ca. 550 m² großem Grundstück direkt am Ijsselmeer. Es verfügt über eine große Terrasse direkt an der Wasserkante und ist somit nicht nur mit dem Auto, sondern auch mit dem Boot leicht erreichbar. Parkmöglichkeiten sind auf dem eigenen Grundstück vorhanden.

Das Haus, welches nur ein Steinwurf vom Ijsselmeer und der gemütlichen Stadt Workum entfernt ist, hat viele Vorteile für Klein und Groß. Eine Vielzahl an Wassersportaktivitäten, ein Hafenrestaurant, ein großer Yachthafen und ein Kinderspielplatz schaffen interessante Anreize für jede Tageszeit.

Sowohl im Erdgeschoss, als auch im Obergeschoss befindet sich ein Badezimmer. Vom geräumigen Wohnzimmer haben Sie direkten Zugang zum Garten mit dem eigenem Steg, wo Sie lange in der Sonne sitzen oder einen erholsamen Tag auf dem Wasser verbringen können.

Hochwertige und pflegeleichte Materialien wurden beim Bau dieses Ferienhauses verwendet und es befindet sich in einem allgemein sehr gepflegten Zustand.

Das Inventar ist im Kaufpreis inklusive.

Das Haus eignet sich sehr gut für den eigenen Gebrauch und mit der Kombination es zusätzlich an Feriengäste zu vermieten.

Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin.
Wir freuen uns auf Sie!

Küsten Immobilien- Lothar Peters
Tel.: 04451- 95 96 95
info@kuestenimmobilien.eu

Sonstige Informationen

Geschäftsbedingungen: Sämtliche Angebote und Angaben erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit. Zwischenverkauf vorbehalten. Weitergabe der Objekte an Dritte verpflichtet zu Schadenersatz. Eine von uns schriftlich oder mündlich mitgeteilte Gelegenheit zum Vertragsabschluss wird – wenn nicht unverzüglich Widerspruch erfolgt – als bisher unbekannt anerkannt. Bei Abschluss eines Vertrages sind 5 % Provision zum Gesamtpreis zuzüglich 19% MwST. vom Käufer zu entrichten, unbeschadet einer Gebühr von der Gegenseite.

Lage

Workum zeichnet sich durch eine lange Straße aus, die an beiden Seiten bebaut ist. Früher einmal war es der Kanal „Wymerts“. Obwohl Workum nicht am Meer liegt beteiligte sich die Stadt doch reichlich am Seehandel. Das war möglich, weil der breite Kanal „It soal“ in Verbindung mit der früheren „Zuiderzee“, dem heutigen IJsselmeer, stand. Wer von dem IJsselmeer It Soal kommt, fährt nach genau zwei Kilometern einer Wehrschleuse entgegen. Dort beginnt Workum. Malerisch spiegeln die Häuschen auf dem Deich im Wasser wider. Nahe der Schleuse steht die Schiffswerft „De Hoop“ (die „Hoffnung“). Schon mehr als drei Jahrhunderte werden hier Schiffe gebaut und restauriert. Auch heute noch ist die Werft voll in Betrieb.
Das Rathaus, die Waage, die Kirche und die Gebäude von den früheren weltlichen und kirchlichen Behörden stehen übersichtlich bei einander. Weiter sind dort Wirtshäuser und Wohnungen der Kaufleute und wichtigen Handwerksleute.
Entlang des Küstenabschnitts von der ehemaligen „Zuiderzee“ gibt es viel handwerkliche Töpferarbeit. So auch in Workum. Kennzeichnend ist die schlicht braune Tonarbeit mit Dekorationen in der so genannten „Ringeloor“-Technik. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erhielt die Kerbschnitt-Technik seinen Einzug. Wenn Sie an dem Gewerbe der Töpferei interessiert sind, sollten Sie sicher einen Blick in einer der Töpferei-Ateliers werfen, die diese Techniken noch immer handhaben. Sie finden hier ganz sicher ein hübsches Souvenir.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
© Copyright - Immobilienmakler Varel | Küsten-Immobilien Lothar Peters
Unsere Specials