Gulfhaus mit viel Nutzungsmöglichkeit im Nordseebad Tossens

26969 Butjadingen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    6027#fsL1fr
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Ferienimmobilie, Haus
  • Adresse
    26969 Butjadingen
  • Lage
    Ortslage
  • Wohnfläche ca.
    240 m²
  • Grund­stück ca.
    2.004 m²
  • Nutzfläche ca.
    400 m²
  • Zimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    2
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1930
  • Letzte Modernisierung
    2019
  • Zustand
    vollsaniert
  • Bauweise
    Massiv
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,5 + MwSt.
  • Kaufpreis
    490.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Altbau
  • Außenstellplatz
  • Gäste-WC
  • Kamin
  • Massivbauweise
  • Separates WC

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    16.01.2022
  • Gültig bis
    16.01.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1930
  • Primärenergieträger
    Erdgas leicht
  • Endenergie­bedarf
    129,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 129,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Mit Freude präsentieren wir Ihnen dieses wundervolle Schmuckstück in unmittelbarer Nähe zum Nordseebad Tossens. Diese Immobilie wird Sie vom ersten Moment an begeistern und Ihnen ein Wohngefühl der besonderen Art vermitteln. Der um 1930 erbaute Gulfhof ist in einem guten Zustand. Elementare Erneuerungen wie das Dach, die Dämmung, die Fenster und eine Heizung wurden in den vergangenen Jahren bereits durchgeführt. Somit hält dieses Objekt viele Nutzungsmöglichkeiten für Sie bereit. Sie möchten mit Ihrer großen Familie oder mit mehreren Generationen einziehen? Ggf. möchten Sie als Freiberufler Wohnen und Arbeiten harmonisch miteinander vereinen? Dies ist ohne weiteres möglich, denn ausreichend Platz steht in jedem Falle für die Umsetzung Ihrer wohnlichen Träume zur Verfügung.

Aktuell ist dieser einmalige Hof in zwei separate Wohneinheiten aufgeteilt, die sich jeweils im Erd-/ und im 1. Obergeschoss befinden. Die Wohnung im 1. OG ist ohne Trennwände im Loftcharakter gestaltet. Die großen Fenster lassen viel sanftes Licht in die Räumlichkeiten. In bester Südwestlage lädt der großzügige Garten zum Verweilen und Entspannen ein. Ausreichend Parkmöglichkeiten gibt es direkt vor der Scheune.
Gleichfalls hochinteressant ist dieses Objekt für Kapitalanleger jeder Couleur. Auch die große Scheune bietet viele Möglichkeiten zur Nutzung. Eine Nutzungsänderung für ein Galeriecafé wurde bereits angefragt und genehmigt. Auch der Umbau der Scheune in Ferienwohnungen wäre hier denkbar und könnte vom neuen Eigentümer bei der Gemeinde angefragt werden.
Wir freuen uns, mit Ihnen einen Besichtigungstermin zu vereinbaren und sie, bei Ihren Ideen, zu unterstützen.

Kaufpreis: 599.000 €. Bei Abschluss eines Vertrages sind 2,5% Provision zum Gesamtpreis zzgl. 19% MwST. vom Käufer zu entrichten.

Sonstige Informationen

Der Maklervertrag zwischen dem Kunden und uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage bzw. in Kenntnis der für die erfolgreiche Vermittlungs-/ Nachweistätigkeit anfallende Provisionsforderung zustande. Ergibt sich nicht aus den Umständen oder abweichenden Vereinbarungen etwas anderes, hat der Vertrag eine Laufzeit von sechs Monaten und verlängert sich jeweils automatisch um einen weiteren Monat, wenn nicht eine Vertragspartei mit einer Frist von einem Monat vor Vertragsende gekündigt hat.

Der Kunde ist nicht berechtigt, während der Laufzeit des Maklervertrages mit uns andere Makler mit Vermittlungs-/und/ oder Nachweistätigkeiten betreffend das Vertragsobjekt zu beauftragen. Bei schuldhaften Verstoß gegen diese Regelung haftet der Kunde uns für die hierdurch entstehenden Schäden.

Unser Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit erfolgt auf der Grundlage der uns von unseren Vertragspartnern oder anderen Auskunftsbefugten erteilen Auskünfte und Informationen. Hierfür wird keinerlei Haftung übernommen.

Soweit keine Interessenkollision vorliegt, sind wir berechtigt, auch für die andere Partei des Hauptvertrages provisionspflichtig tätig zu werden.

Kommt durch unsere Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit statt des ursprünglich erstrebten Kaufvertrag zwischen den Partei des Hauptvertrages über das Vertragsobjekt ein Mietvertrag zustande oder umgekehrt, berührt dies den Provisionsanspruch nicht. Es gilt dann der übliche Maklerlohn im Sinne von § 654 Abs. 2 BGB als geschuldet.

Kennt der Kunde bei Abschluss des Maklervertrages die Vertragsgelegenheit betreffend das angebotene Vertragsobjekt sowie die Vertragsbereitschaft des anderen Vertragsteil des Hauptvertrages (Vorkenntnis) oder erlangt er diese Kenntnis während der Laufzeit des Maklervertrages von dritter Seite, so hat er uns dies unverzüglich mitzuteilen.

Unser Objektexposé, die von uns erteilten objekt-/vertragsbezogenen Informationen sowie unsere gesamte Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit ist bzw. sind ausschließlich für den/die jeweils adressierten Kunden als Empfänger bestimmt. Der Kunde ist verpflichtet, mit den Informationen pp. Nach Abschluss des Maklervertrages vertraulich umzugehen und diese nicht an Dritte weiterzugeben. Verstößt der Kunde hiergegen schuldhaft, haftet er uns gegenüber auf Schadensersatz, wenn der Erfolg unserer Vermittlungs-und/oder Nachweistätigkeit hierdurch nicht eintritt. Kommt durch die unbefugte Weitergabe der Informationen an einen Dritten der Hauptvertrag mit diesem zustande, haftet der Kunde uns gegenüber auf Zahlung der entgangenen Provision.

Der Provisionsanspruch ist im Sinne von § 652 Abs. 1. BGB mit Abschluss des wirksamen Hauptvertrages fällig, wenn der Hauptvertrag auf unserer vertragsgemäßen Nachweis-/Vermittlungstätigkeit beruht. Der Kunde ist verpflichtet, uns unverzüglich mitzuteilen, wann, zu welchem Entgelt und mit welchen Beteiligten der Hauptvertrag geschlossen wurde. Die Auskunftsverpflichtung wird nicht dadurch berührt, dass der Hauptvertrag unter einer aufschiebenden Bedingung steht und diese noch nicht eingetreten ist.

Der Kunde darf Zurückbehaltungsrechte oder Aufrechnungsrechte gegenüber unserer Provisionsanforderung nur geltend machen, wenn die Forderungen des Kunden auf demselben Vertragsverhältnis beruhen oder wenn sonstige Ansprüche unbestritten oder rechtskräftig tituliert sind.

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Lage

Das Nordseebad Tossens ist ein Ortsteil der Gemeinde Butjadingen im Landkreis Wesermarsch in Niedersachsen.

Tossens liegt auf der Halbinsel Butjadingen direkt an der Innenjade gegenüber der Stadt Wilhelmshaven. Der Ort befindet sich rund 20 Kilometer von Nordenham entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
© Copyright - Immobilienmakler Varel | Küsten-Immobilien Lothar Peters